Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Über mich

 

 

Mein Name ist Bettina Schwindt-Mast.

Ich bin staatlich anerkannte Physiotherapeutin und Entspannungspädagogin.

 

2002 ging mein großer Traum in Erfüllung und ich eröffnete meine eigene Physiotherapie-Praxis.

Wir sind ein Team von 4 Personen, die sich deiner Erkrankung mit Leidenschaft widmen.

 

 

 

2005 kam die Praxiserweiterung mit dem Wellnessbereich und Alternativmedizin "Haus der Sinne" dazu 

 

2013 eröffnete ich die "Yogalounge" und biete dort Gruppenkurse wie Yoga und Pilates an.

 

2022 Abschluss zur psychoonkologischen Beraterin.

Ehrenamtlich leite ich 1x im Monat eine Gruppe, um einen positiven Blick  nach einer Brustkrebserfahrung, in die Zukunft machen zu können.

 

                    *******************************

 

Als Physiotherapeutin merkte ich schnell, dass Menschen sich nach Ruhe sehnen und viele Erkrankungen (z. Bsp. Nacken- oder Rückenschmerzen)  auf dem seelischen Aspekt beruhen. So begann ich Wellnessmassagen in mein Praxisangebot zu integrieren. Ich freute mich sehr, dass dieses Angebot sehr schnell angenommen wurde und auch heute die Menschen mit Freude immer wieder zu uns kommen.

 

Durch die 2-jährige Yoga-Ausbildung spürte ich an meinem eigenen Körper, wie wohltuend es ist, sich zu bewegen und gleichzeitig vom Alltag loslassen zu können. Jedes Mal, wenn ich von der Yogamatte aufstand, fühlte ich innere Ruhe und Frieden in mir, die noch Stunden nachwirkten. Das beeindruckte mich so sehr, dass ich beschloss, Yogastunden an meine Patienten weiterzugeben. Mittlerweile stehe ich fast täglich auf der Yogamatte und erfreue mich an den indischen Weisheiten.

 

Später fand sich der Weg zum Pilates Training. Hier liegt der Fokus auf dem  Power House (Körpermitte). Das Training trainiert die Muskeln, mobilisiert die Gelenke und fördert die aufrechte Haltung. Oft ist dies die Lösung, um Rückenschmerzen los zu werden.

 

Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, regelmäßig Fortbildungen zu absolvieren. Nur so kann qualifizierte Arbeit an Euch weiter gegeben werden.

 

Herzlichen Dank an alle, die den Weg zu uns finden !